interlanguage geht mit WPML eine Partnerschaft für die Übersetzung von Websites ein

Logo WPML

Um den Service für ihre Kunden ständig zu verbessern und die neuesten Technologien anzubieten, ist interlanguage eine Partnerschaft mit WPML, dem meistgenutzten WordPress-Plugin für die Übersetzung von Websites in mehrere Sprachen, eingegangen.

Die Übersetzung von Websites ist zu einem Muss geworden und bildet den Ausgangspunkt für die internationale Kommunikation eines Unternehmens. Wenn sie jedoch nicht richtig geplant wird, kann sie zum schlimmsten aller Alpträume werden!
Für den Erfolg eines Website-Übersetzungsprojekts sind im Wesentlichen zwei Aspekte entscheidend: der sprachliche und der technische Aspekt. Der sprachliche Aspekt bezieht sich auf die Qualität der Übersetzung. Sie muss von muttersprachlichen Übersetzern angefertigt werden, die Experten auf dem jeweiligen Gebiet sind. Der technische Aspekt betrifft den zu verwendenden Arbeitsablauf, um sicherzustellen, dass das Hochladen und Veröffentlichen von Sprachversionen so automatisch, schnell und sicher wie möglich erfolgen.

Warum WPML?

Fast die Hälfte der weltweiten Websites verwendet kein CMS (Content Management System). Die andere Hälfte wird zur überwiegenden Mehrheit mit WordPress entwickelt. Dieses CMS ist einfach, vielseitig, und seine Verwaltung erfordert keine besonderen IT-Kenntnisse. Aber wenn die Website mehrsprachig ist, dann stößt WordPress allein an seine Grenzen. Die Lösung bietet WPML, das mit Abstand beliebteste WordPress-Plugin, das WordPress zu einer echten und effizienten mehrsprachigen Plattform macht. Mit mehr als einer Million Nutzern ist WPML mit fast allen Themen kompatibel und kann auch mit WooCommerce verwendet werden, so dass Sie Ihren Onlineshop in Echtzeit lokalisieren und aktualisieren können.

Warum interlanguage?

Dank unserer Partnerschaft mit WPML können wir unseren Kunden jetzt einen automatisierten Prozess für die Website-Übersetzung anbieten. Der Benutzer braucht die Dateien nicht mehr zu exportieren und per E-Mail zu verschicken. Er muss dem Übersetzer auch keinen Zugang zum Backend seiner Website gewähren und kann den Problemen, die damit verbunden sind, aus dem Weg gehen. Direkt vom WPML-Kontrollpanel aus können Sie die zu übersetzenden Seiten oder Artikel auswählen und diese, auch unangekündigt, mit wenigen Klicks an uns senden ohne die Plattform zu verlassen. Wir erhalten eine Benachrichtigung vom System, übersetzen die Dateien und versenden sie auf demselben Weg. Die Dateien können dann wieder importiert werden. Sie sind perfekt formatiert wie das Original, da wir spezielle Tools verwenden, die die HTML-Codes unverändert lassen. Es ist nicht mehr notwendig, Fettdruck, Aufzählungen, Links und alle nicht-textlichen Elemente wiederherzustellen oder SEO-relevante Elemente wie den Titel, die Meta-Beschreibung und die Schlüsselphrase manuell einzufügen.

Dieser Arbeitsablauf spart Zeit (wichtig für Aktualisierungen: kurze Nachrichten, Blogs…) und umgeht das Risiko von Fehlern beim Kopieren und Einfügen. Wie oft sehen wir eine Website, die vielleicht gut übersetzt ist, aber gerade in den Menüpunkten oder Schaltflächen makroskopische Fehler aufweist, die auf einen ungeschickten Versuch zurückzuführen sind, das, was der Übersetzer so sorgfältig in einer Word-Datei geschrieben und überprüft hat, von Hand neu zu schreiben? Es ist an der Zeit, die Methode zu ändern!

Planen Sie die Übersetzung Ihrer Website?

Wenn Sie bereits unser Kunde sind und WPML kennen, kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen!
Wenn Sie noch nicht unser Kunde oder noch kein WPML-Benutzer sind, klicken Sie hier!

interlanguage geht mit WPML eine Partnerschaft für die Übersetzung von Websites ein ultima modifica: 2021-09-28T18:10:00+02:00 da interlanguage.it