Was wir sagen

interlanguage feiert sein 30-jähriges Bestehen

Das Jahr 2016 ist ein ganz besonderes für interlanguage: Wir werden 30!

Unsere Geschichte begann im Jahr 1986. Seitdem kennen wir keinen Stillstand.

interlanguage wurde in Modena von einem Team qualifizierter Übersetzer und Dolmetscher gegründet, die das Unternehmen bis heute leiten. Von Beginn an haben wir die Chancen zu nutzen gewusst, die sich durch die natürliche internationale Ausrichtung unserer Region ergeben. Die Emilia-Romagna ist ein stolzes und ruhmreiches Land, dessen Unternehmergeist sich durch Fleiß, Leidenschaft für Herausforderungen und Marktorientierung auszeichnet. Diese Tradition hat dazu geführt, dass sie aktuell die italienische Region mit dem höchsten Exportanteil ist.

Von 1986 bis heute hat sich unser Tätigkeitsbereich ständig erweitert – im Gleichschritt mit der Entwicklung des Sprachdienstleistungssektors, der dank der Verbreitung des Internets und der Globalisierung der Märkte kontinuierlich gewachsen ist. Im Laufe der Jahre haben wir unsere Zusammenarbeit mit renommierten Kunden aus Italien und darüber hinaus – vor allem am anspruchsvollen Schweizer Markt – konsolidieren können.

Dass wir so weit gekommen sind, verdanken wir unseren Kunden, die uns haben wachsen lassen, und unseren Mitarbeitern, die unser wertvollstes Gut sind. Von hier aus geht es nun weiter: Mit der gleichen  Leidenschaft und Energie, die wir schon immer hatten, sehen wir den neuen Herausforderungen, welche die Welt der multilingualen Kommunikation für uns bereit hält, gespannt entgegen.

Unser Dank gilt allen, die uns in den 30 Jahren unserer Geschichte begleitet haben!

Categoria: Was wir sagen